Company logo

Bayerische Jugendleistungsprüfung - 06.05.2017

Am Samstag, den 06.05.2017, traten neun unserer Jugendlichen zur Bayerischen Jugendleistungsprüfung in Bürgstadt an. Nachdem in den Wochen zuvor ausgiebig für das Abzeichen trainiert wurde, galt es nun die erlernten Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Unter den kritischen Augen der Schiedsrichter KBI Muders, KBM Schell, KBM Schmitt sowie Kdt Pötzl mussten mehrere Einzel- und Truppübungen absolviert werden. Auch eine theoretische Prüfung gleich zu Beginn des Abzeichens durfte natürlich nicht fehlen.

Nebem dem
 
  • - Saugleitung kuppeln,
  • - Zuordnung von Armaturen,
  • - Vornahme eines C-Rohres bzw. einer Kübelspritze,
  • - Kuppeln einer 90m langen Schlauchleitung,
  • - Leinenbeutel zielwerfen,
  • - Schlauch ausrollen
standen auch einige Knoten und Stiche auf dem Prüfungsplan. Nicht nur bei letzterem kamen einige der Jugendliche ein wenig ins Schwitzen, um die vorgegebene Zeit einhalten zu können.
Am Ende jedoch konnte KBI Muders allen angetretenen Jugendlichen das bestandene Abzeichen überreichen.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!
 

Aktion "Saubere Flur" 2017 - 01.04.2017

Am Samstag nahm unsere Jugendwehr wieder traditionell an der landkreisweiten Aktion "Saubere Flur" teil. Unterstützt wurden wir in diesem Jahr von zahlreichen Firmlingen aus der Gemeinde Neunkirchen.
In zwei Gruppen geteilt, zogen wir durch unser Gemeindegebiet und sammelten den achtlos weggeworfenen Müll ein. Besonders an verschiedenen Parkplätzen entlang der Staatsstraße zwischen Eichenbühl und Neunkirchen gab es wieder jede Menge für die Helfer zu tun. Unter anderem musste hier eine komplette Toilettenschüssel aus dem Wald gezogen werden. 
Auch die Bergung eines größeren Traktorreifens aus der Richelbacher Klinge erforderte einen erheblichen Kraftaufwand.
Nachdem der eingesammelte Müll auf die Guggenberger Deponie verbracht wurde, gab es zum Abschluss eine kleine Stärkung in Richelbacher Gerätehaus.

Die fleißigen Helfer der Flursäuberungsaktion 2017